RSV-News

Knapp vorbei am Stockerl

Während einige RSVler beim Bike Marathon in Oberstdorf aktiv waren nahm Olli den traditionellen Abschluß der Straßen Saison in Meckenbeuren in Angriff. Irrwitzige 90 Runden auf dem knapp 850 Meter langen Kurs galt es zu fahren. Die C-Klasse mussten gemeinsam mit den...

Heimrennen Oberstdorf MTB Marathon

Kaiserwetter und "kurz-kurz"-Temperaturen schon um 9 Uhr begrüßten das Teilnehmerfeld in Oberstdorf. Mit dabei André, Andreas, Matthias und Tom. Bis auf Tom (Mittelstrecke 32 km, 800 HM), starteten alle anderen auf der Extremdistanz mit 60 km und 2000 HM, inklusive...

Licht und Schatten am Schwarzen Grat

André, Andreas und Simon starteten bei der Traditionsveranstaltung in Insny im grün-weißen Trikot des Radsportvereins. Während es am Vorabend noch regnete, erfreuten sich die drei dennoch guter Rennbedingungen im Westallgäu. So war der Untergrund noch griffig und die...

Wangen: Im Rausch der Geschwindigkeit

Das Radrennen in Wangen ist in der Jedermann Szene schon ein richtiger Herbstklassiker. Christoph und Olli wollten sich das nicht entgehen lassen und vertraten vergangenen Sonntag die Farben des RSV. Unter den zahlreichen Teilnehmern waren so viele gute Fahrer...

Doppeltes Treppchen in Leutkirch

Bei der diesjährigen Austragung des „Großen Preises der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG“ waren beim Jedermann-Rennen, mit Andreas, Torge, Olli und Timo vier RSVler am Start. Bei perfekten äußeren Bedingungen wurde schon zu Beginn des Rennens durch Andreas ein hohes...

Dürrenbergrennen

Tom, Richie und Matthias fuhren bei ungewohnt frischen 10 Grad nach Reutte zum Dürrenbergrennen. Ein Bergsprint mit dem MTB über etwa 600 Höhenmeter. Es wurde sofort mit 110% die erste Teerrampe hochgeknüppelt. Matthias hielt sich etwas zurück, schob sich dann aber...

Finales Vereinsrennen: Wagneritz

Unser letztes Vereinsrennen für 2019 war mit elf Fahrer wieder ordentlich besucht. Das Wetter meinte es gut mit uns, denn alle Gewitter entluden sich südlich von Sonthofen. Die 3,3km lange Runde mit sich ziehendem Anstieg war stark vom Wind geprägt und wurde 9x...

Highlander Radmarathon

Pünktlich zum Highlander Radmarathon in Vorarlberg kehrte Sonne und Hitze wieder zurück. Allerdings war es am Start um 6 Uhr noch etwas frisch im kurzen Trikot. Zum Glück wärmte der 600hm lange Anstieg aufs Bödele die RSV-Starter Bernhard, Andreas, Timo und Matthias...

Große Erfolge beim Ischgl Ironbike

Gippe, Matthias, Thorsten und Andi vertraten den RSV beim aufgrund jetzigem UCI-Status nochmals hochkarätiger besetzten Bike-Festival in Ischgl. Gippe reiste schon am Donnerstag an, um an der Alpenhaus-Trophy, einem Hillclimb über 940hm auf Teerstraße, zu starten....

Erfolgreiches Drei-Hütten-Rennen 2018

Am Samstag, dem 28. Juli stand für ein Quartett des RSV Sonthofen, bestehend aus André, Andreas, Gippe und Tom, das Drei-Hütten-Rennen im Tannheimer Tal an. Für Gippe war es das zweite Rennen an einem Tag! Er startete in der Früh beim M3 Montafon MTB-Marathon auf der...

Matthias und Gippe beim M3 MTB Marathon im Montafon

Um 4 Uhr in der Früh ging es los ins schöne Montafon, denn der Start der 130 km langen Strecke mit 4500 HM war schon um 7:30 Uhr. Bei warmen Temperaturen wurde gleich der erste Anstieg mit 1000 HM hochgezogen. Ich hatte super Beine, musste allerdings bei allen...

Vereinsinterne Bergmeisterschaft

Am Mittwoch Abend bei sehr warmen Bedingungen wurde als Vereinsrennen die Bergmeisterschaft wie schon im Jahr zuvor auf die Alpe Höllritzen ausgetragen. Von Bihlerdorf ging es im fliegenden Start für die 12 RSV´ler hoch ins Gunzesrieder Tal. Es wurde sofort zügig,...

RSV Trio mit solider Leistung im Schwabenländle

Am Sonntag, dem 15. Juli, gingen Herbert, Torge und Olli in Plattenhardt bei Stuttgart an den Start. Das Rennen war Teil des HEUER Cups, der größten und wichtigsten Rennserie in Baden Württemberg. Ein Starterfeld von über 80 C-Klasse Fahrern sprach für sich. 32 mal...

2. Platz (AK) bei der Zillertaler Bikechallenge

Gippe startete am vorletzten Wochenende bei der Zillertaler Bikechallenge, einem 3-tägigen MTB Etappenrennen mit 9126 HM ingesamt. Bei einem Gesamtpreisgeld von 15.000 € waren natürlich auch einige Profis am Start und somit das Tempo ziemlich hoch. Am ersten Tag kam...

Franz und Olli mischen beim Kriterium in Kempten mit

Am Samstag Nachmittag fand in Kempten das "Traditionskriterium" statt, ausgetragen auf der Strecke die viele noch vom bekannten früheren Festwochenkriterium kennen. Die C-Klasse startete hierbei zeitgleich mit der AB-Elite. Und das bedeutete für die beiden Recken vom...

Pfronten MTB – 4. Platz Overall für Matthias

Auf der Extremstrecke mit 70 km und 2700 HM ging es von Anfang an bei Kaiserwetter zur Sache. Matthias hatte richtig gute Beine und konnte bis zum finalen Steilstück des ersten 800 HM langen Anstieges mit dem späteren Drittplatzierten Andreas Kleiber gut mitfahren....

Unsere Sponsoren: