Allgäu Outlet Raceteam Masters (von links nach rechts: André Dodier, Thomas Maier, Steffen Walk, Thomas Gipperich, Stefan "Paule" Lang. Es fehlt Patrick Caprano

2. Platz in der Master-Klasse (von links nach rechts: André Dodier, Tom Maier, Steffen Walk, Thomas Gipperich, Stefan „Paule“ Lang. Es fehlt Patrick Caprano)

Welchen Stellenwert die Grüntenstafette 2016 hat, zeigte neben der Teilnahme vieler bekannter Spitzensportler auch die rekordverdächtige Teilnehmerzahl von 114 gemeldeten Teams. Um bei der Grüntenstafette etwas „reissen“ zu können, muß während des Wettkampfes schon alles passen. In bewährter und langjähriger Zusammenarbeit mit dem Allgäu Outlet Raceteam und dem RSV Allgäu Outlet Sonthofen wurden für diesen Wettkampf drei schlagkräftige Teams zusammengestellt.

Das erste Team mit Stefan Stahl (Trailrun), Christian Baldauf (Rennrad), Bernd Scheidle (Berglauf), Cornelius Hipp (Alpinlauf), Matthias Baldauf (MTB) und Stefan Kienle (Straßenlauf) war in der offenen Herren-Klasse angetreten, um den 3. Platz gesamt von 2014 zu verteidigen. Aufgrund der enormen Leistungsdichte an der Spitze, mußte sich unser Top-Team – trotz der sehr guten Zeit von 02:00:54,0 – am Ende mit dem 7. Platz gesamt (von 112 Finisher-Teams) geschlagen geben.

Das „Allgäu Outlet Raceteam Masters“ mit Steffen Walk (Trailrun), Thomas Gipperich (Rennrad), André Dodier (Berglauf), Patrick Caprano (Alpinlauf), Tom Maier (MTB) und Stefan „Paule“ Lang (Straßenlauf) hatte sich den 3. Platz in der stark besetzten Master-Klasse zum Ziel gesetzt. Das Team gab alles und kämpfte sich nahezu perferkt durch das gesamte Rennen. Am Ende konnten sich die Masters mit einer starken Gesamtzeit von 02:07:06,1 sogar den 2. Platz in Ihrer Klasse sichern (14. Platz gesamt).

Ein weiteres heißes Eisen im Wettbewerb war das „Allgäu Outlet Raceteam Mixed“ mit Patrick Scherer (Trailrun), Herbert Wagner (Rennrad), Alexandra Hagspiel (Berglauf), Daniela Baldauf (Alpinlauf), Andreas Gröger (MTB) und Elfi Wolf (Straßenlauf). Das Team überzeugte in allen Disziplinen und erreichte mit nur 41 Sekunden Rückstand in der Mixed-Klasse den 2. Platz mit einer Zeit von 02:14:33,1 (28. Platz gesamt).

Allgäu Outlet Raceteam Mixed (von links nach rechts: Elfi Wolf, Andreas Geiger, Patrick Scherer, Herbert Wagner und Dani Baldauf. Es fehlt Alexandra Hagspiel).

2. Platz in der Mixed-Klasse (von links nach rechts.: Elfi Wolf, Andreas Gröger, Patrick Scherer, Herbert Wagner und Dani Baldauf. Es fehlt Alexandra Hagspiel).

Mit Timo Albrecht, Patrick Herkommer und Tessa Wötzel waren noch weitere RSV-Sportler erfolgreich im Einsatz. Im Fall von Tessa sogar sehr erfolgreich! Ihr Team schaffte es auf den 3. Platz in der Damenklasse mit einer Zeit von 02.25:56,6.

Daß RSV-Radler auch gut zu Fuß unterwegs sind, bewiesen im Wettbewerb Daniela Baldauf, André Dodier, Patrick Scherer und Patrick Herkommer, die an diesem Tag für Ihre Teams das Rad mit Laufschuhen tauschten und allesamt mit Top-Zeiten in Ihren Disziplinen überzeugen konnten.

Daß RSV-Radler auch gut zu Fuß unterwegs sind, bewiesen im Wettbewerb Daniela Baldauf, André Dodier, Patrick Scherer und Patrick Herkommer, die an diesem Tag für Ihre Teams das Rad mit Laufschuhen tauschten und allesamt mit Top-Zeiten in Ihren Disziplinen überzeugen konnten.

Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Grüntenstafette 2018!