„Ein paar Wellen“ – Trainingslager Lombardei

„Ein paar Wellen“ – Trainingslager Lombardei

Das alljährliche Oster-Trainingslager des RSV fand 2019 in der Lombardei, 10 km östlich von Luino am Lago Maggiore, statt. Da die einsame Ferienwohnung auf fast 800 m Höhe lag, waren jeden Tag schon mal 550 HM Schlussanstieg inklusive mit dabei. Mit dabei waren...

Matthias wird 2. bei Bock uf Steil

Erst um 20 Uhr wurde durch die Mittelberger Feuerwehr im Kleinwalsertal mittel Martishorn der Sturm auf die Rennstrecke eröffnet. Es galt, 2 Runden mit je 2,2km und 222hm am Zafernerlift zu meistern. Interessant hierbei ist der technische Anspruch durch Tragepassagen,...
Knapp vorbei am Stockerl

Knapp vorbei am Stockerl

Während einige RSVler beim Bike Marathon in Oberstdorf aktiv waren nahm Olli den traditionellen Abschluß der Straßen Saison in Meckenbeuren in Angriff. Irrwitzige 90 Runden auf dem knapp 850 Meter langen Kurs galt es zu fahren. Die C-Klasse mussten gemeinsam mit den...
Heimrennen Oberstdorf MTB Marathon

Heimrennen Oberstdorf MTB Marathon

Kaiserwetter und „kurz-kurz“-Temperaturen schon um 9 Uhr begrüßten das Teilnehmerfeld in Oberstdorf. Mit dabei André, Andreas, Matthias und Tom. Bis auf Tom (Mittelstrecke 32 km, 800 HM), starteten alle anderen auf der Extremdistanz mit 60 km und 2000 HM,...
Licht und Schatten am Schwarzen Grat

Licht und Schatten am Schwarzen Grat

André, Andreas und Simon starteten bei der Traditionsveranstaltung in Insny im grün-weißen Trikot des Radsportvereins. Während es am Vorabend noch regnete, erfreuten sich die drei dennoch guter Rennbedingungen im Westallgäu. So war der Untergrund noch griffig und die...