Pages Menu
Facebook
2017
2016
2011
2005
1970
1968
Arrow
Arrow
PlayPause
Slider

Gepostet by on 01. Aug 2017 | Keine Kommentare

RSV Bergmeisterschaft 2017

Am Freitagabend, dem 28. Juli 2017, wurde im Rahmen der bekannten Vereinsrennen die interne Vereinsmeisterschaft des RSV Allgäu Outlet Sonthofen ausgetragen.  Auf der sehr selektiven Strecke von Bihlerdorf nach Gunzesried und weiter zum Ziel auf die Hölritzer Alpe wurde von Beginn an sehr scharf gefahren. Gleich zu Beginn attackierte Herbert, aber Christian konnte kurz später aufschließen. Allerdings wurde das Loch kurz vor Gunzesried von Timo, Marco und Gippe wieder geschlossen. Dem hohen Tempo konnten Tom, Lars, Andreas und Olli jetzt nicht mehr folgen.  Bis zum ersten „richtigen“ Anstieg am Ende des Gunzesrieder Tals wurde mit wechselnder Führung im Gegenwind gefahren. Zu Beginn des knackigen Anstiegs hoch zur Hölritzen verschärfte unsere Dampflokomotive Gippe das Tempo so sehr, dass Herbert „reißen“ lassen mußte. Nun hielt Timo das Tempo weiter hoch, bis auch Gippe weg war. In den letzten 5 Minuten mussten die bis dahin 3 Führenden den Sieg unter sich ausmachen.  Jeder versuchte sich zu schonen und sein Pulver nicht zu früh zu verschießen. Ca. 50 Höhenmeter unterhalb vom Ziel setzte Christian dann die entscheidende Attacke und konnte den Vorsprung ins Ziel halten. Marco versuchte nochmals aufzuschließen und wurde vor Timo Zweiter. Die weiteren Plätze wurden wie folgt vergeben : Gippe, Herbert, Olli, Lars, Andi und Tom. Die drei Erstplazierten hatten eine Fahrzeit unter 40 Min. Beim noch ausstehenden letzten Vereinsrennen der Saison kämpfen die RSV’ler am 1. September mit dem MTB auf einem CC-Kurs in Vorderburg um die Punkte.