Pages Menu
Facebook
2017
2016
2011
2005
1970
1968
Arrow
Arrow
PlayPause
Slider

Gepostet by on 22. Jun 2017 | Keine Kommentare

Radsportreiches Wochenende beim RSV

Am vergangenen Wochenende stand ein umfangreiches Rennprogramm auf der Liste der RSVler. Andreas und Andre fuhren den Sellaronda Hero in Wolkenstein, Herbert, Timo und Matthias rockten das Bike beim MTB Marathon in Pfronten und Richie und Torge entschieden sich für den 24. Duracher Straßenpreis. Am Sonntag reichten die Kräfte es nur noch bei Timo, Herbert und Richie für das Hohenheimer Schloss Radrennen in Stuttgart. Bei diesem ereignisreichen Wochenende kamen auch einige Erfolge  heraus: In Pfronten wurde die Teamwertung auf dem MTB gewonnen. Herbert, bestplatziertester RSVler wurde in der Einzelwertung bei Ü30 Dritter. Richie konnte sich beim schweren Bergrennen in Durach mit Rang 8 eine weitere Platzierung sichern. Am Sonntag verpassten die 3 jedoch die Top Ten knapp. Richie erkämpfte sich trotz technischer Probleme während dem Rennen Rang 13, dicht gefolgt von Herbert auf Platz 15 und Timo auf dem 17. Rang.