Pages Menu
Facebook
Arrow
Arrow
PlayPause
Slider

Gepostet by on 01. Apr 2017 | Keine Kommentare

Der Startschuss zur Vereinsmeisterschaft ist gefallen

Noch vor dem Trainingslager stand heuer das erste Vereinsrennen des RSV an. Dank des guten Wetters fanden sich 14 Fahrer und Fahrerinnen ein, um auf der Runde bei Rohr (Gemeinde Waltenhofen) die ersten Punkte zu ergattern. Schon bald resultierte aus dem doch zügigen Tempo eine 7 köpfige Spitzengruppe,  aus der jedoch bis zuletzt keiner sich entscheidend absetzen konnte. Somit kam es zum Schlusssprint auf der doch ziemlich flachen Rundstrecke….

Die 15 Punkte für den Sieg konnte sich klar Timo sichern, indem er die Favoriten  Olli und Richie auf die Plätze zwei und drei verwies. Damit stand er zum ersten Mal bei einem Vereinsrennen ganz oben auf dem Treppchen und durchbrach somit die Siegesserie von Christian und Richie. Bei den Frauen waren mit Dani, Susanne und Michaela drei Fahrerinnen am Start, wobei  hier klar Dani die Nase vorne hatte.

Bei diesem prächtigen Radfahrwetter, sowie einigen Zuschauern und Streckenposten,  kam ordentlich Vorfreude auf den bevorstehenden Radsommer auf und so kann man sich auf das nächste Vereinsrennen in Vorderburg am 21.04. freuen.  Dank Toni gab es noch Namensaufkleber für die Rennmaschinen, damit es im Trainingslager bei doch dem einen oder anderen gleichen Rad zu keiner Verwechslung kommt 😉

 

geschrieben von Gröger/Wolf